3dcontentde Banner
  • 1. Übersicht
  • 2. Technische Details

morePheus³ mobile EXP – für Content Produktionen

Das morePheus³ mobile EXP ist das kostengünstige Werkzeug für großformatige 3D-Previews und -Screenings. Es ermöglicht die Überprüfung der räumlichen Bilder von der Kamera oder aus dem Render-PC direkt am Set. Vermeiden Sie kostspielige Fehler und stellen Sie Professionalität Ihrer Arbeit für jede Bildgröße sicher.

  • Elegantes Design
  • Einfacher Transport im Rollkoffer
  • Einsatzbereitschaft innerhalb von 5 Minuten
  • 3D Projektion bis zu 3m Breite
  • Ohne Leinwand voll funktionsfähig
  • Ideal für Kundenpräsentationen und 3-D Screenings

Die Produktion von stereoskopischem Content bedeutet eine Herausforderung für Grafiker. Die endgültige 3D-Tiefe einer Szene kann meist erst nach dem Rendern und Composen einer Anaglyph-Version am Monitor geprüft werden.

 


Nicht ist nur die Qualität einer solchen Darstellung eher dürftig. Es ist auch zwingend notwendig das Ergebnis möglichst groß zu erfassen, um ein Gefühl für die Tiefenwahrnehmung bei größerem Bild zu bekommen. Das neue morePheus³ mobile EXP stellt endlich eine Lösung für Stereographer, Kamerateams, Grafiker und Produktionsteams dar.

 


Grafiker erweitern Ihre Workstation einfach um eine weitere Grafikkarte und schließen das neue morePheus³ mobile EXP an – fertig. Alle zertifizierten Software-Pakete können so konfiguriert werden, dass Sie schon während der Arbeit ein Live-3-D Preview auf dem morePheus³ mobile EXP anzeigen. Sie benötigen keine High-End-Grafikkarte, keine Software oder Plug-Ins.

 

Damit nicht genug: Die eingebauten INFITEC-Filter erlauben die Projektion gleich im Büro auf jeder hellen Oberfläche. Beim Live-Dreh kann das morePheus³ mobile EXP über entsprechende Signalwandler direkt als Kontrollbildschirm  angeschlossen und auf jede ebene Fläche projiziert werden. Der robuste Trolley aus Aluminium mit zweifach arretierbarer Teleskopstange beinhaltet das morePheus³ mobile EXP mit zwei Projektoren und Filtern samt 5 INFITEC Brillen.

Hardware und optisches System

  1. INFITEC-Filter und 5 INFITEC Brillen
  2. Gepolsterter Aluminium-Trolley
  3. Zwei Projektoren: Bildauflösung W-XGA (1280x768)
  4. Bildgröße: 1m Bildbreite je 1,10m Projektionsabstand
  5. Abmessungen Projektionseinheit: 320x320x320mm
  6. Optional: moreMedia HD Premium - Software für die gemischte Wiedergabe von 2D und 3D-Filmen und Bildern
  7. Optional: moreStereo3D Premium - Software für die direkte räumliche Wiedergabe von Direct3D und OpenGL Applikationen

Zertifizierte Softwarepakete

  • Autodesk Maya
  • Autodesk 3ds Max
  • Autodesk Softimage
  • Maxon Cinema 4D
  • Blender
  • Adobe After Effects
  • Adobe Permiere Pro
  • The Foundry Nuke
 

Wenn Sie weitere Informationen zum morePheus³ mobile EXP wünschen, steht Ihnen das more3D Team gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns per E-Mail unter info@more3d.com oder per Telefon unter +49 (0)221 677 87 97 0 .